EMS Version 0.4.2 veröffentlicht

Heute wurde eine neue Version 0.4.2 veröffentlicht.
Diese beeinhaltet einige wichtige Fehlerbehebungen sowie neue Funktionen in Benutzerbereich und Administration.

die wichtigsten Änderungen:
Administration:
– Automatische Passwortgeneration
– Möglichkeit Verwaltungsgebühren zu verbuchen
– Detailiertere Ausgaben beim Eintragen/Entfernen von Einträgen

(Speiseplan, Gerichte etc.)
– Suchfunktion bei Benutzer und Gerichten hinzugefügt
– diverse Fehlerbehebungen

Benutzerbereich:
– Anzeige von evtl. anfallenden Verwaltungsgebühren.
– Fehlerbehebungen

Changelog Benutzerbereich:

– Feature: Verwaltungsgebühren (0000143)
– Bugfix: Kosten bei verändertem Gericht (nach Menüänderung in der Administration) werden jetzt auch angezeigt. (0000149)

Changelog Administrationsbereich:

– Feature: Passwort wird automatisch generiert beim Benutzeranlegen (0000136)
– Feature: Verwaltungsgebühren (0000143)
– Bugfix: Datum wird nun bei Rechnungsdetails übernommen (0000144)
– Bugfix: Seite Speiseplan: Löschen funktioniert nun auch bei Seiten > Seite 1 (0000147)
– Feature: Bei Eintrag aus Speiseplan entfernen werden nun Benutzer angezeigt, die breits bestellt hatten (0000114)
– Bugfix: Prüfung beim Eintrag in Speiseplan korrigiert (0000148)
– Bugfix: Prüfung bei Benutzeranlegen/ändern verbessert (0000129)
– Feature: Menü bearbeitbar (0000126)
– Feature: Suchfunktion bei Benutzer und Gerichten hinzugefügt (0000116)
– Feature: Detailiertere Ausgabe bei Gericht in Datenbank eintragen (0000139)
– Bugfix: Ändern des Menüs bei einem Gericht erzeugte schwerwiegenden Fehler (0000149)
– Feature: Auftrennung der Kosten (Jobcenter, Eigenbeteiligung etc.) in Kostenübersicht (0000146)

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*